Elektrische Antriebstechnik


VF-nC3 Nanodrive

Der Kompakte

 

  • Integrierte SPS-Funktionalität
  • Fördertechnik
  • Gebäudetechnik HKL

VF-nC3 Nanodrive

Der VF-nC3 zeichnet sich durch seine besonders kompakte Bauweise, die einfache Montage sowie durch schnelle Inbetriebnahme aus. Mit dem komfortablen Wählrad werden alle Einstellungen schnell erledigt.
Die sensorlose Vektorregelung macht den VF-nC3 für Anwendungen mit erhöhten Anforderungen an die Dynamik bestens geeignet und sorgt darüber hinaus für einen hervorragenden Wirkungsgrad. Die Reaktionszeit auf externe Steuersignale ist mit einer Toleranz von ± 1 ms konstant – der VF-nC3 steuert Antriebe effektiv und mit sehr hoher Wiederholgenauigkeit.
Durch das integrierte EMV-Filter mit hoher Dämpfung kann er in jeder Umgebung betrieben werden.

  • Extrem kompakt
  • EMV-Filter C1
  • Einfache Konfiguration
  • PID-Regler, Logikfunktionen AND, OR
  • RS485-Schnittstelle
  • Schnellstopp
Technische Daten VF-nC3
VFnC3S 1-ph. 120 V
Nennleistung [kW] 0,1 ….. 0,75 kW
Nennstrom [A] 0,7 ….. 4,2 A
Netzanschluss 1-ph. 100 V ... 120 V, 50/60 Hz
VFnC3S 1-ph.240 V
Nennleistung [kW] 0,1 ….. 2,2 kW
Nennstrom [A] 0,7 ….. 10,0 A
Netzanschluss 1-ph. 200 V ... 240 V, 50/60 Hz
VFnC3S 3-ph.240 V
Nennleistung [kW] 0,1 ….. 4,0 kW
Nennstrom [A] 0,7 ….. 16,7 A
Netzanschluss 1-ph. 200 V ... 240 V, 50/60 Hz
Scheinleistung [kVA] bei 220V 0,3 ….. 6,7 kVA
Ausgangsspannung 120 V-Klasse 3-ph. 50-240 V (maximale Ausgangsspannung gleich 2x Netzspannung);
240 V-Klasse 3-ph. 50-240 V (maximale Ausgangsspannung gleich Netzspannung)
Ausgangsfrequenz 0,1-400 Hz
Zulässige Überlast 150 % des Gerätenennstroms für 60 s, 200 % für 0,5 s
Zulässige Fluktuation Spannung: ± 10 % unter Volllast, Frequenz ± 5 %
Umgebungshöhe max. 3000 m über NN
Vibrationen < 5,9 m/s² (10…55 Hz)
Umgebungstemperatur -10 bis +60°C
Luftfeuchtigkeit 5 bis 95 % (kondensationsfrei)
Schutzart IP20
Kühlung 120 V-Klasse bis 0,4 kW selbstgekühlt ohne Lüfter, ab 0,75 kW selbstgekühlt mit integr. Lüfter;
240 V-Klasse bis 0,75 kW selbstgekühlt ohne Lüfter, ab 1,5 kW selbstgekühlt mit integr. Lüfter
Funkentstörfilter 1-ph. 120 V Extern (Option); 1-ph. 240 V Integriert IEC61800-3 C1 bis 5 m Motorleitung, IEC61800-3 C2 bis 10m Motorleitung; 3-ph. 240 V Extern (Option)

Downloads

VF-nC3_Handbuch_esco_d_09a00008 VF-nC3_Handbuch_esco_d_09a00008
VF-nC3_Broschüre_esco_d_09a40008 VF-nC3_Broschüre_esco_d_09a40008
FU-Übersicht_Broschüre_esco_d_16a80010 FU-Übersicht_Broschüre_esco_d_16a80010