Mechanische Antriebstechnik


Seilwinden

Für Seilzüge bis 200.000 lbs

 

Seilwinden

esco antriebstechnik bietet Windengetriebe für Seilzüge bis 200.000 lbs Zugkraft mit unterschiedlichen Getriebebauarten an.

Bauarten

  • mechanisch angetrieben
  • hydraulisch angetrieben
  • Planetengetriebe

Eigenschaften (bauartabhängig)

Planetengetriebe

  • federbetätigte, hydraulisch belüftete Lamellenbremsen
  • große Auswahl an Motoren mit hohem Wirkungsgrad
  • durchweg Wälzlager und alle Teile in Öl laufend
  • mehrere Getriebeuntersetzungen
  • Zahnrad- oder Kolbenmotoren mit verschiedenen Schluckvolumina
  • Gefahren- oder kontrollierter Freifall
  • Andruckrollen
  • Trommeln in verschiedenen Größen, gerillt oder ungerillt
  • Kompakte und solide Konstruktionen

Mechanisch angetrieben

  • Auf Wunsch mit 3 oder 4 Seilführungsrollen
  • Untersetzungen für niedrige Drehzahlen
  • Untersetzungen für hohe Drehzahlen
  • Ausrückvorrichtung
  • Einstellbare Seilspannung

Hydraulisch angetrieben

  • Größerer Wirkungsgrad und Wartungsarm durch Zapfwelle
  • Variable Drehzahlregelung
  • Freilaufkupplung in Verbindung mit dynamischem Bremsen
  • Drehzahlverstellbare Kolbenmotoren
  • Integrierte Schwerlast-Zugstange

Leistungsspektrum (bauartabhängig)

Kraftübertragung: 66,8 - 668 kN

Anwendungen

Bohranlagen, Rohrleger, Heckanbauwinden für Raupen

Hersteller

Braden Carco Gearmatic (Paccar Winch Division)

Downloads

Broschüre_Braden Paccar-Winden_esco_d_16a60035 Broschüre_Braden Paccar-Winden_esco_d_16a60035