Mechanische Antriebstechnik


Konstante Füllungen

Für Maschinen mit großer zu beschleunigender Masse und hohem Drehmoment

 

Konstante Füllungen

Bei Maschinen für deren Anfahren aufgrund großer zu beschleunigender Massen ein hohes Drehmoment notwendig ist, sind Anlaufkupplungen sinnvoll. Die Anlaufkupplung kuppelt beim Erreichen einer bestimmten Drehzahl selbstständig ein, um die Maschine vor Überlastung zu schützen.

Eigenschaften (bauartabhängig)

  • lastfreies Anfahren des Motors und stufenlose Beschleunigung der angetriebenen Maschine entsprechend der Anwendung
  • exakte Drehzahlverstellung über Fernsteuerung
  • explosionsgeschützte Ausführung lieferbar
  • kostengünstig wegen externen Anbaus des Hauptzubehörs
  • große Funktionssicherheit
  • hoher Wirkungsgrad
  • wartungsfreundlich

Anwendungen

Brecheranlagen, Siebanlagen, Schiffsanwendungen, Mühlen, Kreiselpumpen, Kompressoren, Generatoren, Zentrifugen, Lüfter und Gebläse, Mischer

Hersteller

  • Transfluid
Technische Daten
  Baureihe K Baureihe KS Baureihe KX Baureihe KFBD
 
Größe 6 - D46 6 - 27 15 - 29 13 - 24
Leistung (kW) 1 - 3500 1 - 700 75 - 1000 45 - 600
Max. Drehzahl (U/min) 3600 3600 1800 3000


« zurück zur Übersicht "Flüssigkeitskupplungen"