Mechanische Antriebstechnik


Hydrodynamische Kupplungen

Entleerbare Flüssigkeitskupplungen für Dieselmotoren

 

Hydrodynamische Kupplungen

Die KPTO ist eine in einem Gehäuse gelagerte Flüssigkeitskupplung mit variabler Füllung zum Anflanschen an den Dieselmotor. Die KPTO wurde entwickelt, um die Bedürfnisse am Markt nach einer hydrodynamischen Schaltkupplung zu erfüllen. Die entleerbare Flüssigkeitskupplung KPTO erlaubt das Trennen der Last vom Motor und weist daher einige Vorteile auf.

Eigenschaften (bauartabhängig)

  • Für Leistungen bis 1000kW geeignet
  • Unbelastetes Warmlaufen des Motors
  • Sanfter Anlauf der Last, kein Riemenschlupf
  • Überlastaufnahme
  • Schwingungsdämpfung
  • Hohe Radiallastaufnahme
  • Fernbedienung über Magnetventil
  • Lastpositionierung
  • Kostensparende und einfache Wartung
  • Kein Verschleiß und daher längere Lebensdauer

Anwendungen

Mühlen, Brecher, Zerkleinerungsmaschinen, Schredder, Förderbänder, Kreiselpumpen und Kompressoren, Schiffsantriebe, Generatoren, Lüfter und Gebläse

Hersteller

  • Transfluid
Technische Daten
  KPTO
 
Größe 15 - 27
Leistung (kW) 65 - 1000
Max. Drehzahl (U/min) 2600


« zurück zur Übersicht "Flüssigkeitskupplungen"